Darmsanierung

Liebe Patienten,

unser Darm hat eine Gesamtfläche von über 300 m². DarmsanierungBesiedelt wird der Darm von ca.
10 000 000 000 000 Bakterien. Bei diesen Zahlen wird es verständlich, dass Störungen des Darms für unser Wohlbefinden große Auswirkungen haben können. Eine sinnvolle Maßnahme kann dann  eine

DarmsanierungDarmsanierung

sein.

Nach einer speziellen Laboranalyse des Stuhls wird mittels Tropfen und einer entsprechenden Ernährungsempfehlung versucht, dass Gleichgewicht im Darm wieder herzustellen.

Evtl. kann es erforderlich werden, die Therapie zu unterstützen mittels individuell hergestellter Spritzen, die in das Bauchfett verabreicht werden.

Anwendung: Tropfen, evtl. „Bauchspritzen“ 2x/Woche

Dauer: Behandlungsdauer abhängig vom Stuhlbefund

Ihr

Praxis-Team Dr. Scholz